Beyti Kebab ist ein türkisches Gericht aus Adana, bestehend aus Hackfleisch am Spieß gegrillt und serviert im Wrap gewickelt und mit Tomatensauce und Joghurt gekrönt .

Die Schale wird nach Beyti Güler , der Besitzer des beliebten Restaurant Beyti in Istanbul, benannt. Im Jahre 1961 entdeckte er die Rezeptur. Seitdem ist es eines der meist geliebten Gerichte in den Türkischen Restaurants.
Zusatzstoffe: (2,3,4)